Litag wurde 1981 von Angela Kingsford-Röhl in Bremen gegründet. 2010 verkaufte sie den Verlag nach München. Seither führt Eva Giesel den Litag Theaterverlag München.

Der Verlag betreut Autoren aus

Der Litag Theaterverlag München sieht sich als Verbindungsstelle zwischen Autoren und Theatern: Von der Entdeckung neuer Talente, Beratung der Autoren, Vermittlung qualitativ hochwertiger Übersetzungen ausländischer Autoren über Empfehlungen passender Werke für die Theater bis hin zu Vertragsverhandlungen und Tantiemenabrechnungen versuchen wir, für alle Seiten den besten Weg zu finden.